Zeugen gesucht : Fallrohr beschädigt und abgehauen

 (red) Vermutlich beim Wenden mit einem Lkw mit Kastenaufbau hat ein bislang unbekannter Fahrzeugführer am Montag zwischen acht Uhr und 17 Uhr am Anwesen Mailänder Ring 7 ein Fallrohr beschädigt. Danach entfernte er sich nach Polizeiangaben unerlaubt von der Unfallstelle.

Das Fallrohr wurde mitsamt mehrerer Halterungen aus der Wand gerissen und in einer Höhe waagerecht eingedellt, die auf den Kontakt mit der unteren Kante eines Kastenaufbaus hindeutet. hindeutet. Der Schaden beträgt etwa 500 Euro.

Sachdienliche Hinweise an die Polizei, Tel. (0 63 32) 97 60.