1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Unfall in Zweibrücken-Mittelbach mit zwei Autos

Ortsdurchfahrt Mittelbach : 9000 Euro Schaden nach Vorfahrt-Fehler

Zwei nicht mehr fahrbereite Pkw und zusammen 9000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Unfalls am Dienstag gegen 18.40 Uhr in Zweibrücken-Mittelbach. Dabei stieß ein 18-jähriger mit seinem Kleinwagn (Toyota Starlet) beim Linksabbiegen von der Kirchentalstraße in die bevorrechtige Ortsdurchfahrt (Altheimer Straße) mit einem von links kommenden vorfahrtberechtigten 5er-BMW zusammen, der von einem 41-Jährigen gesteuert wurde.

An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden (5000 Euro und 4000 Euro), so dass sie abgeschleppt werden mussten, wie die Polizeiinspektion Zweibrücken weiter berichtet.