1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Unbekannte zerkratzen weißen Alfa Romeo

Unbekannte zerkratzen weißen Alfa Romeo

lokales Mann bei Unfall leicht verletzt Leicht verletzt wurde eine 25-jährige Autofahrerin am Mittwochmorgen gegen sieben Uhr bei einem Unfall in Mörsbach. Nach Polizeiangaben hatte eine 37-jährige Pkw-Fahrerin in der Steinackerstraße die Vorfahrt der 25-Jährigen, die in die Steinackerstraße abbiegen wollte, missachtet.

Es kam zum Unfall mit einem Sachschaden von 4000 Euro.

Unbekannte zerkratzen weißen Alfa Romeo

Bereits zum zweiten Mal zerkratzt wurde zwischen Dienstag- und Mittwochnachmittag ein weißer Alfa Romeo, der in der Landstuhler Straße abgestellt war. Nach Polizeiangaben entstand ein Sachschaden von etwa 3000 Euro.

Betrunken gegen Ampel gefahren

Ein Sachschaden von etwa 3000 Euro entstand am Donnerstagmorgen gegen 0.45 Uhr bei einem Unfall auf der L 471 in Höhe der Dorndorf-Kreuzung. Nach Polizeiangaben geriet ein alkoholisierter Autofahrer auf regennasser Fahrbahn infolge nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern und fuhr gegen eine Fußgängerampel. Der 25-Jährige musste seinen Führerschein vorläufig abgeben.

Zusammenstoß auf der L 465

Ein Sachschaden in Höhe von etwa 6000 Euro entstand am Mittwoch gegen 9.30 Uhr bei einem Unfall an der Kreuzung Etzelweg/L 465. Nach Polizeiangaben missachtete ein 63-Jähriger, der vom Etzelweg auf die Landstraße einbiegen wollte, die Vorfahrt eines dort fahrenden 84-Jährigen, so dass es im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam. Das Auto des 84-Jährigen wurde bei dem Unfall so stark beschädigt, dass es abgeschleppt werden musste.

28-Jährige leicht verletzt



Ein Leichtverletzter und etwa 12 000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch gegen 14.30 Uhr in der Straße Am Sandrech ereignete. Nach Polizeiangaben missachtete ein 20-jähriger Autofahrer, der von der Straße Oberer Sandrech nach rechts in die Straße Am Sandrech abbog, die Vorfahrt einer dort fahrenden 28-jährigen Autofahrerin, so dass beide Fahrzeuge kollidierten. Bei dem Unfall wurde die 28-Jährige leicht verletzt.

Unfallflucht in Mittelbach

An einem in der Alten Friedhofstraße in Mittelbach zum Parken abgestellten Auto wurde zwischen Dienstag- und Mittwochabend die hintere Stoßstange beschädigt. Der Unfallverursacher verließ die Örtlichkeit, ohne die erforderlichen Daten feststellen zu lassen. Der Schaden beträgt etwa 1000 Euro.