1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

UBZ und Pallmann lassen Ufermauer am Schwarzbach sanieren

UBZ und Pallmann lassen Ufermauer am Schwarzbach sanieren

Mit der Sanierung der Ufermauer am Schwarzbach in Höhe des Hallplatz-Parkhauses beginnt die Firma Wilhelm am kommenden Montag, 13. April. Das teilte der Umwelt- und Servicebetrieb Zweibrücken (UBZ) jetzt mit.

Die Arbeiten hätten aber nichts mit dem Projekt "Stadt am Wasser" zu tun, mit dem Schwarzbach und Bleicherbach erlebbar gemacht werden sollen, sagte UBZ-Chef Werner Boßlet auf Merkur-Nachfrage. Bei der Sanierung der Ufermauer stehe vielmehr der technische Aspekt im Vordergrund. Auftraggeber ist neben dem UBZ auch die Firma Pallmann. Deren Turbinenauslauf befindet sich genau an dieser Stelle.

"Wir freuen uns, dass das so zügig geht", sagte Boßlet. Denn so sei man rechtzeitig damit fertig, bevor im September die eigentlichen Verschönerungsarbeiten rund um den Schwarzbach beginnen. So soll etwa die Schillerstraße aufgewertet werden (wir berichteten mehrfach).

Wegen der Arbeiten an der Ufermauer werden ab Freitag die Parkflächen sowie der Fußweg des Schwarzbaches, beginnend von der Kreuzung Schillerstraße/Kaiserstraße bis Brücke Hallplatz gesperrt werden, so der UBZ. Für die Fußgänger werde eine Umleitung eingerichtet. Der Umwelt- und Servicebetrieb geht davon aus, dass die Arbeiten bis spätestens Ende Mai abgeschlossen sein werden.