1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Weltkriegs-Überbleibsel: Trotz Bombe: Ausbau der Tilsitstraße geht weiter

Weltkriegs-Überbleibsel : Trotz Bombe: Ausbau der Tilsitstraße geht weiter

Der Ausbau der Tilsitstraße wird fortgesetzt. Auch nach dem Fund der beiden Brandbomben Anfang der Woche (wir berichteten). „Allerdings unter den verschärften Bedingungen einer Baustelle, bei der Kampfmittel gefunden wurden“, sagte Stadtsprecher Heinz Braun gestern auf Nachfrage unserer Zeitung. So wird der Bodenaushub zuerst auf die Seite gelegt und sondiert. Zur Höhe der eventuellen Mehrkosten konnte Braun noch nichts sagen. Das sei erst am Ende der Arbeiten möglich. „Aber vermutlich wird es teurer.“

Gestern Morgen kamen Vertreter von Verwaltung, Bauamt, UBZ (und Feuerwehr zu einem Treffen zusammen, um über die Situation zu beraten. Die Verwaltung hat mit Bombenfunden in den letzten Jahren einige Erfahrung gesammelt. Zuletzt wurden bei Bauarbeiten am TSC-Sportplatz, an der Brücke über den Schwarzbach zu John Deere oder im Baugebiet Auf dem Sand am Hasensteig Brandbomben gefunden. 2010 wurde auf dem Gelände der ehemaligen Stadtgärtnerei eine Fünf-Zentner-Bombe geborgen.