1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

"The Crazy Heart Connection" bei Picknick im Park im Rosengarten

„Crazy Heart Connection“ im Rosengarten : Rosengarten: „Picknick im Park“ mit Blues-Konzert

Diesen Sonntag, 2. August, gibt es im Zweibrücker Rosengarten wieder „Picknick im Park“. Diesmal mit Musik der Band „The Crazy Heart Connection“ aus Pirmasens. Beginn des gemütlichen Open-Air Konzerts ist um 11.00 Uhr.

Wegen der rheinland-pfälzischen Coronaschutz-Bestimmungen sind zum Picknick maximal 350 Personen im Rosengarten zugelassen. Wer das Konzert besuchen möchte, muss den normalen Rosengarten-Eintritt (4,50 Euro) bezahlen.

Die Musiker von „The Crazy Heart Connection“ um Gitarrist und Texteschreiber Michael Glöckner sind bekannt für ihre Spontansessions. Für den Gesang zuständig ist Daniela Eger. Sie wird musikalisch begleitet von Sascha Giro an der Gitarre, Max Paul am Piano, Marc Kambach am Schlagzeug und Michael „Blacky“ Schwartz am Bass. Im Rosengarten präsentiert die Gruppe ihren ganz eigenen Stil, der irgendwo zwischen den Genres Folk, Blues und Rock liegt. Die Lieder der Band erzählen Geschichten von langen, blueslastigen Mitternachtsstunden und ausgedehnten Reisen durch den Südwesten der USA. Picknick-Besucher erwartet eine Kombination aus selbstgeschriebenen Liedern und neu interpretierten Blues- und Rocktiteln.