1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Technischer Defekt löst Wohnungsbrand aus

Technischer Defekt löst Wohnungsbrand aus

LokalesTechnischer Defekt löst Wohnungsbrand ausZweibrücken. Wohl durch einen technischen Defekt ist am Mittwoch ein Kühlschrank in einer Wohnung in der Zweibrücker Meisenstraße in Brand geraten. Die Wohnungsinhaberin wurde leicht verletzt, ein zu Hilfe eilender Nachbar zog sich eine leichte Rauchvergiftung zu. Beide wurden ins Krankenhaus gebracht

LokalesTechnischer Defekt löst Wohnungsbrand ausZweibrücken. Wohl durch einen technischen Defekt ist am Mittwoch ein Kühlschrank in einer Wohnung in der Zweibrücker Meisenstraße in Brand geraten. Die Wohnungsinhaberin wurde leicht verletzt, ein zu Hilfe eilender Nachbar zog sich eine leichte Rauchvergiftung zu. Beide wurden ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr löschte den Brand. In der Wohnung entstand ein Sachschaden von rund 8000 Euro. redDie alte Post erstrahlt in neuem GlanzZweibrücken. Vor gut einem Jahr haben die Bauarbeiten an der alten Post begonnen. Schon im Januar 2010 könnten die ersten Mieter in das Gebäude einziehen. > Seite 18Autofahrer stoßen im Turbokreisel zusammenZweibrücken. Gekracht hat es am Mittwoch gegen 14.45 Uhr im sogenannten Turbokreisel am Style Outlet Zweibrücken. Ein 69-Jähriger und eine 54-Jährige waren mit ihren Autos nebeneinander gleichzeitig in den Kreisel eingebogen, da krachte es. Es entstand ein Sachschaden von rund 4000 Euro. Beide Fahrer gaben sich gegenseitig die Schuld, deshalb sucht die Polizei noch Zeugen für den Unfall, Telefon (0 63 32) 97 60. redEdle Tropfen aus edlen FässernZweibrücken. Heinz Frisch aus dem Breisgau ist Öko-Winzer aus Leidenschaft. Der Weinbautechniker, der am 17. und 18. Oktober beim Merkur-Weindorf auf dem Hallplatz vertreten sein wird, verleiht seinen edlen Tropfen in speziellen Fässern aus verschiedenen Holzarten die besondere Note. > Seite 20Streetsoccer-Turnier in der JVA ZweibrückenZweibrücken. Ein Streetsoccer-Turnier mit Zweibrücker Schülern veranstaltet die Justizvollzugsanstalt heute ab 15 Uhr. Ziel des Projektes ist es, Kindern und Jugendlichen Toleranz, Fairness und integratives Verhalten spielerisch zu vermitteln. redKultur RegionalDas erste Lied war noch etwas naivZweibrücken. Lange habe sie nicht Grübeln müssen, als sie ihr erstes Lied schrieb, erinnert sich die gebürtige Zweibrückerin Silke Hauck. Sie bildet den Auftakt zur neuen Merkur-Serie "Mein erstes Lied". > Seite 22VereineBattweiler Reiter wollen Verein des Monats werdenBattweiler. Der Reit- und Fahrverein Battweiler stellt sich zur Wahl des "Vereins des Monats" Oktober. 110 Mitglieder zählen die Reiterfreunde, die auch zwei Voltigiergruppen und eine Frauenturngruppe haben. Seit 1994 gibt es den Verein schon. > Seite 25