„Tablet Treff“ für Senioren

An ältere Bürger, die seit kurzem ein Tablet, ein Handy oder ein Smartphone haben, richtet sie ein gemeinsames Angebot von VHS , Rotem Kreuz und städtischem Seniorenbüro. Die nächsten Termine, bei denen Jugendliche Senioren Grundkenntnisse in der Bedienung ihrer Geräte vermitteln, sind heute sowie am 27. April im Mehrgenerationenhaus , Poststraße 22. Die Gebühren von fünf Euro sind vor Ort bar zu entrichten.

Mitzubringen sind außerdem das aufgeladene Gerät, Zubehör und Bedienungsanleitung. Beginn ist um 15 Uhr. Aus organisatorischen Gründen wird um Voranmeldung gebeten, www.vhs-zweibruecken.de , Tel. (0 63 32) 20 97 40.