1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Stadt will Studie zu Stromtankstellen

Stadt will Studie zu Stromtankstellen

(red) Die Stadt Zweibrücken will zusammen mit anderen Kommunen in der Biosphäre Bliesgau und in der Westpfalz eine Konzeptions- und Raumstudie in Auftrag geben, um die Elektromobilität zu fördern. Das teilte der Sprecher der Stadt Zweibrücken, Heinz Braun, gestern mit.

Der Saar-Pfalz-Kreis habe als verantwortliche Gebietskörperschaft einen Zuschussantrag für solch eine Studie gestellt. Die Kosten wollten sich dann die Kommunen in diesem grenzüberschreitenden Bereich aufteilen.