1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Stadt Speyer feiert Reformationsjubiläum

Stadt Speyer feiert Reformationsjubiläum

Die Reformationsstadt Speyer stellt ihr Veranstaltungsprogramm zum 500. Reformationsjubiläum der evangelischen Kirche im Jahr 2017 unter das Thema Glaubensfreiheit. Hauptbeitrag dazu werde die Installation "Odyssey" aus 45 überlebensgroßen Figuren des englischen Künstlers Robert Koenig sein, die von 19. Mai bis 6. August in der Innenstadt aufgestellt werde, teilte die Stadt mit.

Gemeinsam mit der Evangelischen Kirche der Pfalz veranstaltet die Stadt zudem die Ausstellung "Köpfe der Reformation" des Speyerer Bildhauers Wolf Spitzer. Sie ist von 24. Mai bis 25. Juni in der Städtischen Galerie im Kulturhof Flachsgasse zu sehen. Am 8. und 9. April wird ein Luthermusical der pfälzischen Landeskirche und des Kaiserslauterer Vereins "Talent-Acker" in der Speyerer Stadthalle aufgeführt.