1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Sport, Musik und Frühschoppen auf der Kerwe

Sport, Musik und Frühschoppen auf der Kerwe

Der FC Oberauerbach lädt an diesem Sonntag, 25., und Montag, 26. September, zur Kerwe ein. Am Kerwesamstag ist allerdings Ruhe, da bleibt das Heim abstinent mit Kerwe. "Am Sonntag dagegen", betont Wolfgang Höhler vom Vorstand des FC, "wird ab 14 Uhr Fußball gespielt. Erst eine Spielgemeinschaft SVN gegen TSC 2, anschließend um 16 Uhr Niederauerbach/Oberauerbach , B-Klasse, gegen Wiesbach/Knopp". Da stoßen Temperamente aufeinander, Spannung ist Programm.

Nach dem Schlusspfiff wird dann im Sportheim die Kerwe gefeiert, zusammen mit allen, die "hoffentlich in Scharen" kommen, heißt es. Am Montag geht es mit einem zünftigen Frühschoppen weiter. Anschließend gibt es traditionell Leberknödel, darüber hinaus werden Schnitzel serviert, Kaffee und Kuchen. Gegen 17 Uhr wird die Kerwe zu Grabe getragen, so die Veranstalter.