Schwerer Unfall auf der L 700

Am Samstag, gegen 17.45 Uhr, kam es auf der L 700 kurz vor der Abfahrt in Richtung Pirmasenser Straße zu einem Verkehrsunfall . Dort fuhr der Fahrer eines Auto auf der abschüssigen Strecke in Richtung Frankreich vermutlich aufgrund eines Bremsdefektes auf einen vorausfahrenden Pkw auf und kam danach nach rechts von der Fahrbahn ab, wo er noch gegen drei Verkehrszeichen stieß, bevor er zum Stehen kam.

Bei dem Unfall entstand laut gestriger Polizeimitteilung ein Gesamtschaden in Höhe von rund 10 000 Euro.