1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Schulabgänger bekommen Einblick ins Soldatenleben

Schulabgänger bekommen Einblick ins Soldatenleben

Zweibrücken. Von Mittwoch bis Freitag bekommen acht Frauen und 42 Männer, die kurz vor ihrer Berufswahl stehen, Einblick in den Alltag der Soldaten der Saarlandbrigade in der Zweibrücker Niederauerbach-Kaserne und der Kaserne auf der Ell in Merzig

Zweibrücken. Von Mittwoch bis Freitag bekommen acht Frauen und 42 Männer, die kurz vor ihrer Berufswahl stehen, Einblick in den Alltag der Soldaten der Saarlandbrigade in der Zweibrücker Niederauerbach-Kaserne und der Kaserne auf der Ell in Merzig. Dabei können sie den Infanteriedienst eines Fallschirmjägers, die allgemeine Grundausbildung und die Tätigkeit eines Diensthundeführers miterleben. Höhepunkt ist die Simulation eines Fallschirmsprungs. Wer sich traut, darf nach entsprechender Einweisung und Sicherung einen Sprung vom zwölf Meter hohen Ausbildungsturm wagen. Die Bewerbertage finden zum elften Mal statt und sind laut Bundeswehrangaben in dieser Form im Heer einzigartig. red