1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Sattelzug drängt Auto im Kreisel gegen den Randstein

Sattelzug drängt Auto im Kreisel gegen den Randstein

Zweibrücken. Ein Sachschaden von etwa 1000 Euro entstand am Dienstag bei einem Unfall im Kreisel in der Steinhauser Straße. Nach Polizeiangaben geriet ein Sattelzug, der den Kreisel auf der Innenspur verlassen wollte, zu weit nach rechts. Deshalb musste ein 31-Jähriger mit seinem Auto nach rechts ausweichen und stieß gegen den Randstein

Zweibrücken. Ein Sachschaden von etwa 1000 Euro entstand am Dienstag bei einem Unfall im Kreisel in der Steinhauser Straße. Nach Polizeiangaben geriet ein Sattelzug, der den Kreisel auf der Innenspur verlassen wollte, zu weit nach rechts. Deshalb musste ein 31-Jähriger mit seinem Auto nach rechts ausweichen und stieß gegen den Randstein. Durch die Kollision mit dem Borstein wurde die Ölwanne des Autos beschädigt. red