Ritterspiele unterm Burgturm

Kinder zwischen elf und 13 Jahren, denen soziale Bedürftigkeit versagt, in Urlaub zu fahren – darunter auch Kinder aus Migrantenfamilien – sollen bei gemeinsamen Spielen und Aktivitäten rasch zusammenfinden.

Aus acht verschiedenen Schulen der Westpfalz und des östlichen Saarlandes kommen die 17 Mädchen und 20 Jungen, denen neun Rotary-Clubs aus unserer Region die Möglichkeit bieten, in der Musikantenland-Jugendherberge auf Burg Lichtenberg bei Kusel abwechslungsreiche Ferientage zu verbringen. Die Kinder zwischen elf und 13 Jahren, denen soziale Bedürftigkeit versagt, in Urlaub zu fahren - darunter auch Kinder aus Migrantenfamilien - sollen bei gemeinsamen Spielen und munteren Aktivitäten rasch zusammenfinden und auch erfahren, wie man rücksichtsvoll, hilfsbereit und tolerant miteinander umgeht. Übrigens wurde das bei den bisherigen Ferienbegegnungen stets erreicht, an denen schon mehr als 230 Kinder begeistert teilgenommen haben.

Das Programm für dieses nunmehr achte Rotary-Camp, vom 31. August bis 4. September, ist vielfältig und ansprechend. Es reicht u.a. von Bogenschießen mit Robin Hood und einer Knicklichtwanderung über Schatzsuche in der Burgruine und Rittermahl, bis zu einer Burgrallye und einer Fahrt in den Wildpark Freisen. Etwas ganz Besonderes hat sich der Musiker Roland Vanecek vom Rotary-Club Kaiserslautern ausgedacht: Er wird mit den Kindern ein rhythmisch geprägtes Musikstück einüben, das dann beim abschließenden Grillfest mit Lagerfeuer aufgeführt werden soll.

Organisiert bis ins letzte Detail hat das Ferienlager wieder Armin Weber vom Rotary-Club Homburg-Zweibrücken, der diese rotarische Veranstaltungsreihe von Anfang an vorbildlich gestaltet. Das Betreuerteam leitet Mona Reiser aus Zweibrücken , die schon bei der ersten Begegnung 2008 dabei war und seitdem der gute Geist des Feriencamps ist. Schirmherr der diesjährigen Veranstaltung ist Assistent-Governor Wilfried de Buhr vom RC Kaiserslautern-Sickinger-Land. Die rund 10 000 Euro für das Projekt bringen die beteiligten Rotary-Clubs gemeinsam auf; es sind dies die RC Homburg-Zweibrücken, Homburg-Saarpfalz, Kusel, Kaiserslautern, Kaiserslautern-Kurpfalz, Kaiserslautern-Sickinger-Land, Neunkirchen, St. Wendel und St.Wendel-Stadt.