1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Reitvereine der Region bieten während der Herbstferien Programm an

Reitvereine der Region : Großes Reitprogramm in den Herbstferien

Zahlreiche Reitvereine der Region bieten Kindern und Jugendlichen während der nun anstehenden Herbstferien abwechslungsreiche Lern- oder Spaßprogramme an.

Die Turniersaison neigt sich ihrem Ende zu. Während noch die letzten großen Veranstaltungen ausgetragen, Medaillen, Pokale und Schleifen erobert werden, bieten zahlreiche Reitvereine in der Region noch einmal Ferienwochen mit Lern- oder Spaßprogramm an. Bei gleich drei Vereinen können verschiedene Reitabzeichen vom Motivationsabzeichen bis hin zu den Leistungsabzeichen abgelegt werden.

In der Woche vom 7. bis 11. Oktober bieten Vorbereitungskurse an: Der RFV Pirmasens-Winzeln (Heiner Eitel, Tel. (0173) 46 66 11 6) und der RFV Bundenbacherhöhe (Svenja Burkei, Tel. (0176) 62 01 27 43), der RV Bliesbergerhof (Ingo Linn, Tel. (0172) 68 57 00 2).

Der RFV Pirmasens-Winzeln hängt noch eine zweite Reitwoche an. In allen Vereinen können Lehrgang und Prüfung sowohl mit gut ausgebildeten Schulpferden als auch mit Privatpferden absolviert werden. Der Bliesbergerhof bietet auf Nachfrage auch einen Schwerpunkt Geländereiten auf der eigenen Anlage an. Prüfungstag ist jeweils Samstag, 12. Oktober.

Schon früher, 1. bis 5. Oktober, bietet die Fuhrhalterei Dinger in Großsteinhausen erneut einen Lehrgang zum Kutschenführerschein B Gewerbe mit Prüfungstag am 6. Oktober an. Am Feiertag der Deutschen Einheit, 3. Oktober, kann zudem das Longierabzeichen LA5 abgelegt werden. Infos dazu bei Esther Dinger, Tel. (0152) 02 51 86 11.

Der Fahrstall Schweickert in Pirmasens-Windsberg konzentriert sich in den Ferien auf den Nachwuchs. Auf Wunsch kann am Ende des Ferien-Fahrer-Camps von 9. bis 11. Oktober das FN Fahrabzeichen FA10 oder FA7 für Kinder von 8 bis 15 Jahren abgelegt werden. Daneben bietet der Ausbildungsstall den Herbst über zahlreiche Kurse und Intensiv-Fahrkurse für Einsteiger, Fahr- und Longierabzeichen, Doppellonge an (www.fahrteam-schweickert.de).

Eine muntere Herbstferienwoche mit viel Spaß rund ums Pferd gestaltet der RV Dahnertal vom 7. bis 11. Oktober. Infos dazu erteilt Gabi Rauscher-Klein, Tel. (0173) 6 52 10 62.

In der ersten Ferienwoche, 30. September bis 4. Oktober, wird beim RFV Heidelsburg in Waldfischbach-Burgalben geritten, gebastelt und interessante Projekte gestaltet.

In beiden Ferienwochen, 30. September bis 5. Oktober und 7. bis 11. Oktober, können kleine und größere Kinder das Glück der Erde auf dem Pony- und Pferderücken beim RSV Höheischweiler auf der Anlage Fath erleben. Weitere Infos bei Bianca Fath, Tel. (0152) 01 71 45 39.

Die Chaydahedo Ranch in Reifenberg hat ihren beliebten Orientierungsritt dieses Jahr ebenfalls auf die Herbstferien verschoben. Er findet statt am Sonntag, 13. Oktober. Weitere Infos bei Nadine Bold, Tel. (0176) 32 66 75 35.

Der RFV Heidelsburg hat sich nach dem großen Turniererfolg im Sommer entschlossen, am 2. November noch einen Reitertag für Einsteiger mit geführter und gerittener Gelassenheitsprüfung anzubieten. Infos auf Facebook Reit- und Fahrverein Heidelsburg. Am 9./10. November lädt der Verein zum ersten Winter-Springlehrgang mit Reiner Neuhard.

Im Landgestüt ist die VRG Südwestpfalz von 24. bis 26. Oktober erneut Gastgeber für den Deutschen Voltigiercup der M-Gruppen und des Doppel-Cups. Die Gastgeber sind zudem Titelverteidiger bei den Gruppen.