1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Polizeimeldung: Räuber durch Zivilcourage gestoppt

Polizeimeldung : Räuber durch Zivilcourage gestoppt

Couragierte Bürger haben am Donnerstag, 21 Uhr, dafür gesorgt, dass die Zweibrücker Polizei einen Dieb dingfest machen konnte. Wie die Beamten mitteilen, hatte der 47-Jährige erst auf dem Parkplatz des Hallenbads und anschließend auf dem Parkplatz des Hilgard-Centers die Seitenscheibe von Autos eingeschlagen, dann Taschen und Rucksäcke aus den Wagen geklaut.

Besagte Zeugen beobachteten ihn am Hilgard-Center, sprachen ihn an, verfolgten ihn und hielten ihn an der Festhalle fest, bis die Polizei eintraf. Auf der Flucht schlug der Täter einer 42-jährigen Frau ins Gesicht, wobei diese leicht verletzt wurde