1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Radfahrer in Mittelbach-Hengstbach schwer verletzt

Unfall in Mittelbach-Hengstbach : Radfahrer (82) schwer verletzt

Ein 82-jähriger Radfahrer aus Blieskastel ist am Freitagnachmittag bei einem Unfall  im Einmündungsbereich der Mertelstraße/Am Bornrech in Mittelbach-Hengstbach schwer veletzt worden. Nach Polizeiangaben war er aus Richtung der Straße Am Bornrech in Fahrtrichtung Mertelstraße gefahren, um dort nach rechts in Richtung Mittelbach abzubiegen.

Im weiteren Verlauf übersah er im Einmündungsbereich ein von links kommendes Auto, das Vorfahrt hatte. Es kam zum Zusammenstoß. Der Mann wurde so schwer verletzt, dass er mit dem Rettungshubschrauber in die Winterbergklinik in Saarbrücken geflogen wurde. Dort liegt er weiterhin und ist nach Angaben der Polizei von Sonntagnachmittag weiterhin nicht ansprechbar.

Zunächst war nicht klar, wer der Mann ist, da er keine Ausweisdokumente bei sich führte. Im Laufe des Wochenende gelang es der Polizei allerdings, ihn mithilfe seines beschädigten Handys zu identifizieren.