1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Radarkontrolle: 25 Fahrer zu schnell

Radarkontrolle: 25 Fahrer zu schnell

LokalesRadarkontrolle: 25 Fahrer zu schnell Zweibrücken. 25 Fahrer sind der Polizei bei einer Radarkontrolle in der Freudenbergerhofstraße ins Netz gegangen. Bei der Kontrolle, die am Mittwoch, zwischen 14 und 16 Uhr, durchgeführt wurde, wurde das Tempo von insgesamt 197 Fahrzeugen gemessen

LokalesRadarkontrolle: 25 Fahrer zu schnellZweibrücken. 25 Fahrer sind der Polizei bei einer Radarkontrolle in der Freudenbergerhofstraße ins Netz gegangen. Bei der Kontrolle, die am Mittwoch, zwischen 14 und 16 Uhr, durchgeführt wurde, wurde das Tempo von insgesamt 197 Fahrzeugen gemessen. Bilanz: 22 Fahrzeugführer erhielten wegen überhöhter Geschwindigkeit eine Verwarnung; gegen drei Fahrzeugführer wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Der schnellste Fahrzeugführer hatte statt der vor Ort zulässigen 30 Kilometer pro Stunde eine Geschwindigkeit von 59 Kilometern pro Stunde. Die Polizei kündigte an, die Kontrollen fortzusetzen. red Einbrecher scheitert an LadentürZweibrücken. Ein bislang unbekannter Täter ist mit seinem Versuch, die Tür zu einem Laden in der Mühlstraße aufzuhebeln, gescheitert. In der Zeit von Dienstag, 18.15 Uhr, bis Mittwoch, 8.25 Uhr, hantierte der Täter laut gestriger Polizeimitteilung an der Tür herum. Bei dem Einbruchsversuch entstand ein Schaden in Höhe von zirka 200 Euro. redHinweise bitte an die Polizei in Zweibrücken, Telefon (0 63 32) 97 60.Dieter Ernst Lesepatefür Hauptschule WestZweibrücken. Mit seinem neuen Projekt "Lesepaten" möchte der Pfälzische Merkur der Tageszeitung gerade an Schulen einen festen Platz geben. Dieter Ernst, Inhaber der Zweibrücker Edeka-Märkte, ist der dritte "Lesepate". Er hat für die Hauptschule West ein Jahresabo abgeschlossen. "Es macht einfach Spaß, mit Schulen zusammenzuarbeiten und für junge Menschen etwas zu tun", begründet Ernst seine Motivation. > Seite 16 Abriss des Contwiger Rathauses hat begonnenContwig. Der Abriss des Contwiger Rathauses hat gestern begonnen. Eigentlich sollte die Abrissbirne bereits am vergangenen Montag zuschlagen. Doch der Schnee am letzten Wochenende machte hier einen Strich durch die Rechnung. Das neue Haus soll ab kommenden Herbst errichtet werden. > Seite 17VereineAngelsportler hoffen auf Kür durch Merkur-LeserHornbach. Die Mitglieder des Angelsportvereins Hornbach frönen in geselliger Runde ihrem Hobby und schützen dabei auch die Natur. Von den Merkur-Lesern möchten sie zum Verein des Monats März gewählt werden. > Seite 21TC-Royal-Tänzer holen Vizemeister-TitelZweibrücken. Benjamin Oswald und Vivian Wicklein nahmen kürzlich an den Landesmeisterschaften Rheinland-Pfalz der Lateinamerikanischen Tänze in Hahnstätten teil. Dabei ertanzten sie sich den dritten Platz. > Seite 21