Quintett raubt 19-Jährigen aus

lokalesQuintett raubt 19-Jährigen ausZweibrücken. Der Geldbeutel mit Bargeld, der Personalausweis und das Handy wurden einem 19-Jährigen am Dienstagmorgen gegen 4.20 Uhr in Zweibrücken geraubt. Nach Polizeiangaben waren dem 19-Jährigen zwischen der Gaststätte "Gleis 3" und dem Raiffeisenmarkt fünf Männer entgegengekommen

lokales

Quintett raubt 19-Jährigen aus

Zweibrücken. Der Geldbeutel mit Bargeld, der Personalausweis und das Handy wurden einem 19-Jährigen am Dienstagmorgen gegen 4.20 Uhr in Zweibrücken geraubt. Nach Polizeiangaben waren dem 19-Jährigen zwischen der Gaststätte "Gleis 3" und dem Raiffeisenmarkt fünf Männer entgegengekommen. Einer schlug ihm ohne Vorwarnung ins Gesicht, so dass er zu Boden ging. Anschließend hielten ihn drei der Männer fest, während zwei seine Taschen durchsuchten. Nach der Tat flüchtete das Quintett durch die Poststraße in Richtung Kaiserstraße. Über die Täter ist nur bekannt, dass einer von ihnen einen rot-blauen Irokesen-Haarschnitt hatte. red

Hinweise an die Polizei, Tel. (0 63 32) 97 60.

Handtasche aus

Omnibus gestohlen

Zweibrücken. Die Handtasche der Fahrerin wurde am Montag gegen 22 Uhr aus einem Bus gestohlen, der auf dem Betriebsgelände des Unternehmens am Ackerweg abgestellt war. Nach Polizeiangaben sah die Geschädigte zwei junge Männer vom Hof weglaufen. Es wurde ein Geldbeutel mit etwa 50 Euro entwendet. red

Vandalen an der Telefonzelle

Zweibrücken. Die Scheiben der Telefonzelle am Hilgardplatz haben unbekannte irgendwann in den vergangenen Tagen eingeschlagen. Entdeckt wurde der Schaden nach Polizeiangaben am Montag. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest. red

Unbekannte stehlen

Mofa in Denkmalstraße

Zweibrücken. Ein blau-metallic lackiertes Mofa 25 der Firma Standard Motor Company wurde zwischen Samstagabend, 23 Uhr, und Sonntagmorgen, acht Uhr, gestohlen. Nach Polizeiangaben war das Zweirad in der Denkmalstraße abgestellt. red

Außenspiegel

abgefahren

Zweibrücken. Auf der Fahrbahn neben seinem Auto hat der Fahrer eines dunkelgrünen Opel Corsa mit ZW-Kennzeichen am Sonntagabend den linken Außenspiegel seines Wagens gefunden. Nach Polizeiangaben war das Auto zwischen 17.15 und 19.20 Uhr in der Homburger Straße gegenüber einer Gaststätte abgestellt. Offenbar war ein vorbeifahrendes Fahrzeug gegen den Spiegel gestoßen. red

Vereine

MGV Rimschweiler spielt Jubiläumskonzert

Rimschweiler. Ein überzeugendes Jubiläumskonzert hat der MGV Rimschweiler am Sonntag gegeben. Mit dabei in der Matthäuskirche war der Gemischte Chor 1885 Eintracht Bottenbach. Geboten wurde ein Querschnitte aller Programme aus den letzten 20 Jahren. > Seite 25