1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Polizei Zweibrücken übergibt Ausreißer den Eltern

Zweibrücken: 13- und 15-Jährige wollten ohne Wissen der Eltern bei einem Freund übernachten : Junge Mädchen nachts aufgegriffen

Ein aufmerksamer Bürger meldete der Polizei am Montag zwei junge Mädchen, die ihm zu später Stunde (23.15 Uhr) am Zweibrücker Hilgardcenter aufgefallen waren und von denen er aufgrund ihres jugendlichen Aussehens annahm, dass sie ohne Wissen ihrer Eltern unterwegs sein könnten.

Die Überprüfung vor Ort bestätigte die Vermutung des Mitteilers, teilt die Polizei mit. Die Mädchen (15 und 13 Jahre alt) teilten mit, auf dem Weg zu einem Freund zu sein, um dort zu übernachten. Nach telefonischer Kontaktaufnahme mit den Müttern der beiden, wurden sie von den Polizisten zur Mutter der 15-Jährigen gefahren und in deren Obhut übergeben.