1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Polizei Zweibrücken sucht Zeugen

Zweibrücker Friedhofsbesucherin zu beißen versucht : Auto-Aufbruch und versuchte Körperverletzung

Als eine Friedhofsbesucherin am Freitag um 17.45 Uhr zu ihrem neben der Rettungswache in der Zweibrücker Kasernenstraße geparkten VW Golf zurückkehrte, bemerkte sie auf der Beifahrerseite einen Hund und abgeduckten Mann.

Der hatte die Seitenscheibe eingeschlagen und aus dem Fußraum die Handtasche geklaut. Auf Ansprache gab der Dieb die Tasche der Frau. Als diese nun versuchte, den Täter festzuhalten, versuchte er die 69-Jährige zu beißen. Als sie losließ, flüchtete der Täter (30-40 Jahre, 1,70 Meter, Statur normal, europäisches Aussehen, Kapuzen-Sportanzug schwarz, vermutlich französische Bulldogge oder Mops mit schwarzem Fell und Punkten im Gesicht, rote Leine) über den Friedhof. Die Frau blieb unverletzt. Schaden: etwa 300 Euro. Hinweise an die Polizei, Tel. (0 63 32) 97 60.