1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Polizei Zweibrücken stellt Betäubungsmittel sicher

Zwei Männer in Zwebrücker Herzogstraße : Mit Amphetamin und Heroin erwischt

Einer der Männer versuchte vergeblich, ein Drogentütchen heimlich wegzuwerfen.

Die Polizei hat während der Kontrolle einer Personengruppe am 12. August in der Zweibrücker Herzogstraße bei einem 26-jährigen eine Feinwaage und ein Tütchen mit 1,3 Gramm Amphetamin sichergestellt.

Bei einem 46-Jährigen konnte zunächst ein Tütchen mit 1,3 Gramm Heroin aufgefunden werden. Eines weiteren Tütchens mit 5,7 Gramm Heroin hatte sich der 46-Jährige durch Wegwerfen entledigen wollen. Dies hatten die Beamten jedoch bemerkt und die Droge konnte ebenfalls sichergestellt werden. Gegen die beiden Männer wurden Strafverfahren nach dem Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.

(red)