1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Pkw-Fahrerin bei Unfall leicht verletzt

Pkw-Fahrerin bei Unfall leicht verletzt

LokalesPkw-Fahrerin bei Unfall leicht verletztZweibrücken. Am Montag, gegen 6.10 Uhr, kam es in der 22er Straße in Zweibrücken zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 18-jährige Fahrerin leicht verletzt wurde. Die Frau hatte die Oselbachstraße aus Richtung Lützelstraße in Fahrtrichtung Römerstraße befahren und wollte nach links in die 22er-Straße abbiegen

LokalesPkw-Fahrerin bei Unfall leicht verletztZweibrücken. Am Montag, gegen 6.10 Uhr, kam es in der 22er Straße in Zweibrücken zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 18-jährige Fahrerin leicht verletzt wurde. Die Frau hatte die Oselbachstraße aus Richtung Lützelstraße in Fahrtrichtung Römerstraße befahren und wollte nach links in die 22er-Straße abbiegen. Hierbei kam sie infolge nicht angepasster Geschwindigkeit auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern und prallte auf der gegenüberliegenden Seite an eine Hauswand. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 1250 Euro. redRichtiger Riecher mit "Spürnase"Althornbach. Ein Preisgeld in Höhe von 5000 Euro wurde Althornbach zugesprochen. Mit Detektiv "Spürnase" kam alles ins Rollen. Der Gewinn ist Ansporn für die Erstellung eines Memory-Spiels. > Seite 21Kultur RegionalSilke Hauck erobert die MusikbühnenZweibrücken. In der Schule auf der Bühne stehen, begnadet singen und Jahre später im Musikgeschäft Erfolge feiern - das wünschen sich viele. Für die gebürtige Zweibrückerin Silke Hauck (35) wurde dieser Traum wahr. > Seite 21VereineGroße Aufgaben für den Pferdefahrsport-VereinZweibrücken. Die Vorbereitung auf die Rheinland-Pfalz-Meisterschaft der Vierspänner auf der Rennwiese stand im Fokus des Treffens des Pferdefahrsport-Vereins. > Seite 23