1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Pietzsch-Sammlung endgültig in Berlin

Pietzsch-Sammlung endgültig in Berlin

Das Sammlerehepaar Pietzsch hat seine Kunstsammlung endgültig dem Land Berlin geschenkt. Das teilte die Stiftung Preußischer Kulturbesitz gestern mit, die die Sammlung erhält: 150 Gemälde, Zeichnungen und Skulpturen der Klassischen Moderne mit einem Schätzwert von 120 Millionen Euro.

Die Bedingung der Pietzschs war es, dass ihre Werke ausreichend gezeigt werden können. Daraufhin stellte der Deutsche Bundestag 200 Millionen Euro für ein neues Museum zur Verfügung.