1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Areal in Luitpoldstraße : Physiotherapeutische Praxis zieht in leerstehendes Gebäude ein

Areal in Luitpoldstraße : Physiotherapeutische Praxis zieht in leerstehendes Gebäude ein

) Ein Teil des leer stehenden Weinmann-Gebäudes in der Luitpoldstraße ist wieder vermietet. Nach Angaben von Immobilien Lanninger wird die physiotherapeutische Praxis Eduard Meisinger künftig die früheren Ausstellungsräume nutzen. Zunächst müsse die etwa 400 Quadratmeter große Fläche allerdings erst einmal grundlegend umgestaltet werden. So soll sie in der Fruchtschuppenstraße einen ebenerdigen Eingang bekommen. Das soll bis Ende des Jahres dauern. Die Eröffnung ist für Anfang Januar 2018 geplant, sagte Vera Meisinger auf Merkur-Nachfrage. Hauptgrund für den Umzug seien die Parkplätze: „Hier (in der alten Bubenhauser Straße, Anmerkung der Redaktion) haben wir nur drei. Das ist uns zu wenig.“

Noch nicht vermietet sind laut Lanninger die Halle und ein Büro, insgesamt 1500 Quadratmeter. Hinzu kommen noch weitere Büroräume mit insgesamt 120 Quadratmetern.