1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Personenkontrolle mit Drogenfund in Zweibrücken

Mann hatte auch Amphetamin dabei : Heroin-Fund bei Kontrolle am ZOB

Bei der Kontrolle eines 35-Jährigen, der am Mittwoch gegen 17.50 Uhr am Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) in Zweibrücken zu Fuß unterwegs war, wurden Kleinmengen verschiedener Betäubungsmittel aufgefunden und sichergestellt.

Im Einzelnen handelte es sich um 0,34 Gramm Heroin, 0,24 Gramm Amphetamin und mehr als sieben Gramm eines gängigen Streckmittels. Nach seiner erkennungsdienstlichen Behandlung wurde ein Ermittlungsverfahren gegen den Mann eingeleitet, wie die Polizei berichtet. Am Donnerstag gegen 20.55 Uhr wurden bei der Kontrolle eines 35-Jährigen auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters in der Friedrich-Ebert-Straße in Bubenhausen 2,4 Gramm Amphetamin und eine Feinwaage aufgefunden und sichergestellt. Gegen den 35-Jährigen wurde ein Strafverfahren nach dem Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.