Ortsbeirat tagt heute ohne SPD

Oberauerbach. Die siebenköpfige Oberauerbacher SPD-Fraktion "bedauert außerordentlich" heute im Ortsbeirat nicht anwesend sein zu können, teilt Willy Danner-Knoke mit. Man habe Ortsvorsteher Andreas Hüther (CDU) bereits am 15. April schriftlich informiert, dass die meisten Sozialdemokraten am 16. Mai verhindert sind und um einen anderen Termin gebeten

Oberauerbach. Die siebenköpfige Oberauerbacher SPD-Fraktion "bedauert außerordentlich" heute im Ortsbeirat nicht anwesend sein zu können, teilt Willy Danner-Knoke mit. Man habe Ortsvorsteher Andreas Hüther (CDU) bereits am 15. April schriftlich informiert, dass die meisten Sozialdemokraten am 16. Mai verhindert sind und um einen anderen Termin gebeten. Erst vier Wochen später habe Hüther geantwortet dies abgelehnt. red