Notdienste

HilfsdienstePolizei Tel. 1 10 Feuerwehr, Rettungsdienst Tel. 1 12Ärztl. Grunddienst Homburg Tel. 20 20(Montag bis Freitag von 19 bis sieben Uhr)ApothekenZweibrücken und UmgebungSchloss-Apotheke, Zweibrücken , Schlossplatz 12, Tel. (0 63 32) 35 64.Ost-Saarland: Rats-Apotheke, Blieskastel, Zweibrücker Straße, Tel. (0 68 42) 44 22. Hohenburg-Apotheke, Homburg, Kaiserstraße 16, Tel. (0 68 41) 25 00. Johannis-Apotheke, Rohrbach, Obere Kaiserstraße 113, Tel. (0 68 94) 5 35 00.Weitere NotdiensteBlutspendedienst der Uniklinik Homburg: Gebäude 1, Tel. (0 68 41) 1 62 25 40 und 1 62 25 41. Geöffnet Montag, Dienstag, Donnerstag acht bis 11.45 und 13 bis 14.45 Uhr.

Mittwoch, 13 bis 20 Uhr, Sonderdienst für Berufstätige, dann vormittags geschlossen.

Augenärztlicher Notfalldienst Zweibrücken : Zu erfragen in der Praxis aller Augenärzte der Stadt.

Arbeiter-Samariter-Bund Zweibrücken : Mobile Krankenpflege und Hausnotruf, Telefon (0 63 32) 4 82 40.

DRK Zweibrücken : 8 bis 16 Uhr, ambulante soziale Dienste, Tel. (0 63 32) 97 13 12, Tel. (0 63 32) 4 30 03 oder 24-Stunden-Handy 0172 / 2 12 09 40.

Beratung

ASB Sozialstation, Zweibrücken , Friedrich-Ebert-Straße 40, Tel. (06332) 4824-0. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr, Montag bis Mittwoch 14 bis 16 Uhr und nach Vereinbarung.

Ambulanter Hospizdienst Südwestpfalz, Poststraße 35, Sprechstunden nach Vereinbarung, Tel. (0 63 32) 46 08 29.

Ambulante-Hilfe-Zentrum: Beratungs- und Koordinierungsstelle, Bleicherstraße 8 a, Sprechzeiten Montag bis Mittwoch und Freitag 8 - 12 und Donnerstag 13 - 16 Uhr; sonst nach Vereinbarung; Tel. (0 63 32) 80 08 97.

Ambulante soziale Dienste: Tel. (0 63 32) 47 22 22, (0 63 39) 4 09 01 73, (0 68 48) 73 05 82.

Azubi-Hotline: Der Internationale Bund bietet unter der Telefon-Nummer (0 63 32) 90 74 90 von 9 bis 19 Uhr einen neuen Beratungsdienst an. Azubis, die in der Ausbildung Probleme haben, erhalten Tipps und können persönliche Beratungstermine vereinbaren.

BDH (Bundesverband für Rehabilitation und Interessenvertretung Behinderter): Sprechstunden Montag von zehn bis zwölf Uhr, Büro im Zweibrücker Bahnhof. Weitere Sprechstunden nach telefonischer Vereinbarung unter Tel. (0 63 32) 4 02 91.

Drogenhilfen: Anonyme Beratungen, Herzogstraße 13, Tel. (0 63 32) 87 15 64.

Frauen-Notruf Zweibrücken , Wallstraße 26: Sprechzeiten Montag 9 bis 12 Uhr, Mittwoch 17 bis 19 Uhr und Freitag 10 bis 13 Uhr. Telefon (0 63 32) 7 77 78.

Weißer Ring, Außenstelle Zweibrücken . Unterstützung für Kriminalitätsopfer, Informationen bei Rainer vom Berg, Tel. (0 63 32) 20 91 19 oder (0 18 03) 34 34 34.

VdK Sozialverband Zweibrücken : Sprechstunden nach telefonischer Vereinbarung, Rosengartenstraße 3, drittes Obergeschoss, Tel. (0 63 32) 7 58 86.

Tierheim Ernstweilertal: Geöffnet 14 bis 16 Uhr.

Deutscher Kinderschutzbund Saar: Kinder- und Jugendtelefon; kostenloses Beratungsangebot, Montag bis Freitag 15 bis 19 Uhr gebührenfrei; Tel. (08 00) 111 0 333.

Ev. Krankenhaus Zw

Wochenendkurs Geburtsvorbereitung : Terminabsprache mit Hebamme Leonarda Grünig, Anmeldung Tel. (0 63 32) 42 21 45.

Uni-Frauenklinik

Psychosomatische Geburtsvorbereitung mit Gymnastik: Montag 18.30 bis 20.30 Uhr, Dienstag, Mittwoch, Freitag jeweils 19 bis 21 Uhr, Dienstag und Mittwoch 16.30 bis 18.30 Uhr, Gymnastikraum der Frauenklinik. Anmeldung Kreißsaal Tel. (0 68 41) 1 62 81 87.

Geburtsvorbereitung für Paare: Jeden Donnerstag, 19 bis 21 Uhr, Gymnastikraum. Anmeldung Frau Gusenburger, Tel. (0 68 41) 58 65.

Geburtsvorbereitung , Schwimmgymnastik und Aqua Fitness: Freitag 17 bis 19 Uhr, Schwimmbad der Orthopädie gegenüber der Frauenklinik. Anmeldung Kreißsaal Tel. (0 68 41) 1 62 81 87.

Geburtsvorbereitende Akupunktur: Anmeldung Kreißsaal Tel. (0 68 41) 1 62 81 87.

Wochenendkurs Geburtsvorbereitung : Anmeldung Kreißsaal Tel. (0 68 41) 1 62 81 87.

Rückbildungsgymnastik: Physiotherapie, Gymnastikraum der Frauenklinik. Anmeldung Tel. (0 68 41) 1 62 80 72.

Babymassage : Anmeldung bei Frau Martin, Tel. (0 68 44) 8094, Kreißsaal Tel. (0 68 41) 1 62 81 87.