1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Neujahrsempfang des Fanclubs „Treue Jungs“ des 1. FC Kaiserslautern

Schöne Preise beim Bingo-Spiel : Neujahrsempfang des FCK-Fanclubs

„Treue Jungs“ sorgten für unterhaltsames Rahmenprogramm und leckeres Essen.

(red) Der Fanclub „Treue Jungs“ des Fußball-Drittligisten 1. FC Kaiserslautern hatte kürzlich zum Neujahrsempfang in die „Alte Brauerei Grund“ eingeladen – und viele Mitglieder waren zu dem Fest erschienen. Im exklusiven Rahmen der geschlossenen Gesellschaft erfreute man sich am warmen Büfett über die Köstlichkeiten aus der Küche von Hans Dollwett.

Das Rahmenprogramm der Veranstaltung startete mit einer „Arzt-Sprechstunde“ bei Dr. Harald Bender, wo eine nervtötende Ehefrau (gespielt von Birgit Kupperian) mit ihrem armseligen, scheinbar kranken Ehemann (Jörg Staude) um ärztlichen Rat bat.

Spannend erwartet wurde von vielen das bewährte Bingo-Spiel mit Spielleiter Thorsten Gries, bei dem auch kleinere Tombola-Preise verlost wurden. Neben Eintrittskarten zu Spielen des 1. FC Kaiserslautern wurden folgende Hauptpreise ausgespielt: ein Metzgerei Präsentkorb, ein aktuelles FCK-Trikot inklusive Haupttribünenkarten zum Spiel des FCK gegen Preußen Münster sowie und ein Einkaufsgutschein im Wert von 200 Euro.

Nach der Spielerunde saß man noch gemütlich zusammen und schmiedete Pläne für das laufende Jahr. Die Vorstandschaft verwies noch auf die kommenden Termine, wie die Faschingsveranstaltung am 8. Februar mit der Band „Short Way“ im Sportheim des SV Niederauerbach, dem Kartbahnrennen am 1. März in der Karthalle am Outlet Center in Zweibrücken und der Jahreshauptversammlung in der „Alte Brauerei Grund“ am 4. März.

Den Spendern für die Tombola-Preise wurde herzlich gedankt. Ein Spendenbeitrag wird wieder dem Sozialprojekt Betze Engel des FCK zur Verfügung gestellt.