1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Neuer DOZ-Chef ist ein Spanier - Armani eröffnet Shop

Neuer DOZ-Chef ist ein Spanier - Armani eröffnet Shop

Zweibrücken. Die Nachfolge von DOZ-Chefin Regina Leitner ist geklärt, bestätigte gestern Marketing Managerin Céline Diebold auf Merkur-Anfrage: "Das Center leitet zurzeit Juan Marcos Gabas." Der Spanier ist "Real Estate Asset Management Deputy Corporate Director" bei Neinver. Die Immobilien-Gruppe hatte das DOZ Anfang Februar übernommen

Zweibrücken. Die Nachfolge von DOZ-Chefin Regina Leitner ist geklärt, bestätigte gestern Marketing Managerin Céline Diebold auf Merkur-Anfrage: "Das Center leitet zurzeit Juan Marcos Gabas." Der Spanier ist "Real Estate Asset Management Deputy Corporate Director" bei Neinver. Die Immobilien-Gruppe hatte das DOZ Anfang Februar übernommen. Gabas sei auch weiter in Spanien tätig, aber oft in Zweibrücken, sagte Diebold.Neinver führt seine Outlets unter dem Namen "Factory". Das hatte in Zweibrücken zu Spekulationen geführt, der Name "Designer Outlets Zweibrücken" sei in Gefahr. In einem früheren Interview mit der französischen Outletbranchen-Internetseite Magdus hatte Gabas aber deutlich gemacht, dass es für Neinver Wichtigeres als eine Namens-Gleichschaltung gebe. So habe Neinver sein Vicolungo-Outlet nicht Factory genannt, weil dies nicht zum italienischen Markt passe. Diesen Donnerstag eröffnet im DOZ neben dem Sportartikelhersteller Speedo (wir berichteten) auch die Luxusmarke Giorgio Armani mit Damen-, Herren-, Kindermode und Accessoires einen Shop, teilte Diebold mit. lf