Aus der Geschäftswelt Neue Boutique in der Zweibrücker Innenstadt

Zweibrücken · In der Zweibrücker Innenstadt hat am 12. Oktober ein neues Geschäft eröffnet. Die Besitzerin ist aber eine langjährige Modehändlerin in Zweibrücken: Alla Becker. Vor einem Jahr hatte sie noch neben dem Café Lavazza den Laden „Black and White“ betrieben, ehe sie diesen aufgegeben und mit ihrer Mutter das Geschäft „Black and White more“ neben der Bäckerei Knauber betrieben hat.

Boutique „Lali“ in der Zweibrücker Innenstadt.

Boutique „Lali“ in der Zweibrücker Innenstadt.

Foto: Lutz Fröhlich

Nun gehen Mutter und Tochter aber wieder geschäftlich getrennte Wege. Denn: Alla Becker hat mit „Lali“ eine neue Boutique in Zweibrücken eröffnet. „Das Geschäft war zu eng für zwei“, erzählt die 39-Jährige.

Sie selbst biete in ihrem neuen Geschäft Mode für jeden Anlass an. So könnte die Kundschaft bei ihr Kleidung für die Arbeit und zum Ausgehen entdecken. Bisher laufe das Geschäft „super“. Sie werde von ihrer Kundschaft häufig gefragt, wie sie auf den Namen ihres Ladens gekommen sei. „Lali“ sei die Abkürzung eines Edelsteins, dem blauen Lapislazuli. „Lali“ sei kurz und man könne sich den Namen gut merken. „Schließlich will ja jede Frau was Besonderes sein“, erklärt sie den Namen weiter.

Vor einer möglichen Konkurrenz mit dem Zweibrücken Fashion Outlet fürchtet sie sich aber nicht. Die Outlet-Kundschaft verschlage es ohnehin nicht in die Stadt, meint sie.