1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Nachbarhund vertreibt Wohnungseinbrecher

Nachbarhund vertreibt Wohnungseinbrecher

Ein Unbekannter hat in der Nacht zu Dienstag gegen zwei Uhr versucht, in ein Wohnhaus im Oberen Hornbachstaden in Zweibrücken die Haustür aufzuhebeln.

Als der Hund eines Nachbarn anschlug, ließ der Mann von seinem Vorhaben ab und wurde von einem Nachbarn dabei beobachtet, wie er mit einem Fahrrad flüchtete. Bei dem Einbruchsversuch entstand aber etwa 500 Euro Sachschaden. Hinweise an die Polizei , Telefon (0 63 32) 97 60.