1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Mörsbach: Grüne Ortsvorsteherin Susanne Murer tritt nicht erneut an

Kommunalwahlen 2019 : Murer kandidiert nicht mehr als Ortsvorsteherin

Susanne Murer (Grüne) wird bei den Kommunalwahlen im Mai nicht mehr für das Mörsbacher Ortsvorsteher-Amt kandidieren. Grund sei der zeitliche Aufwand für die Planungen des Arche-Dorfs sowie für ihren Beruf, erklärte Murer.

Ob die Grünen einen anderen Kandidaten ins Rennen schicken, entscheide sich im Februar, ergänzte Murer, die in der Geschichte Zweibrückens als erste ihrer Partei das Amt bekleidet hatte.