Polizei schließt Unfall aus Vandalismus gegen V-Klasse vor Hilgard-Center

Zweibrücken · Der angerichtete Schaden ist vierstellig, schätzt die Polizei. Sie hofft auf sachdienliche Hinweise, wer dafür verantwortlich war.

Tatort war der Parkplatz des Hilgar-Centers (Archivbild) an der Ecke Hofenfelsstraße/Saarlandstraße in Zweibrücken.

Tatort war der Parkplatz des Hilgar-Centers (Archivbild) an der Ecke Hofenfelsstraße/Saarlandstraße in Zweibrücken.

Foto: Lutz Fröhlich

  Am Mittwoch hat jemand Unbekanntes eine schwarze Mercedes V-Klasse beschädigt (ca. 2000 Euro). Das Auto stand zwischen 8 und 8.20 Uhr auf dem Parkplatz des Zweibrücker Hilgard-Centers. Der oder die Täter zerkratzten die rechte Schiebetür des Vans, der ein MIL-Kennzeichen hat. Aufgrund des Schadensbildes schließt die Polizei einen Verkehrsunfall aus. Hinweise erbittet die Polizei, Tel. (0 63 32) 97 60 oder E-Mail pizweibruecken@polizei.rlp.de.