Landfrauen gehen auf Lehrfahrt

. Der Landfrauenkreisverband Südwestpfalz lädt seine Mitglieder zu einer Lehrfahrt im Januar des kommenden Jahres nach Berlin mit Besuch der Grünen Woche ein. Mit dem Zug geht es von Homburg in die Hauptstadt.

Auf dem Programm stehen ein Besuch der Verfassungsorgane, die Grüne Woche, ein Abend im Satirekabarett "Distel", ein Besuch der Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen, des DDR-Museums und des Berliner Doms. Die Fahrt geht vom Donnerstag, 14. bis Sonntag, 17. Januar. Der Reisepreis beträgt 439 Euro pro Peron im Doppelzimmer, Mitglieder zahlen dafür 399 Euro.

Eine verbindliche Anmeldung bis 31. August ist nötig. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen begrenzt.

Das detaillierte Programm und Anmeldeunterlagen sind erhältlich beim Landfrauenkreisverband Südwestpfalz, Telefon (0 63 36) 14 14.