Sensomotorisches Training : Kneippverein bietet weiteren Kurs an

(red) Der Kurs „Sensomotorisches Training, Sturzprophylaxe, Gleichgewichtsschulung“ startet am Mittwoch, 31. Januar, 17 bis 18 Uhr, beim Kneippverein Zweibrücken in der Gymnastikhalle der Realschule Zeilbäumerstraße.

Ziele sind Prophylaxe und das Trainieren der vorhandenen Fähigkeiten, Gleichgewichtsschulung, Koordinationsübungen und Übungen, die das Gehirn trainieren. Der Kurs ist für Männer und Frauen jeden Alters. Weitere Infos bei Monika Mohr, Tel. (0 63 32) 1 25 90.