1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Unfall: Kleinkind ertrinkt in Gartenpool

Unfall : Kleinkind ertrinkt in Gartenpool

(dpa) Ein Kleinkind ist in Zweibrücken im Schwimmbad seiner Eltern ertrunken. Das Unglück ereignete sich bereits vergangene Woche im Garten des Hauses in Mörsbach, wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Zweibrücken gestern sagte.

Nach Angaben des Sprechers war das eineinhalb Jahre alte Kind in den Pool gefallen. Als die Eltern es entdeckten und aus dem Wasser zogen, habe es noch gelebt. Das Kind sei in die Uniklinik nach Homburg gebracht worden, wo es gestorben sei. Die Staatsanwaltschaft prüft nach Angaben des Sprechers, ob die Eltern ihrer Aufsichtspflicht nachgekommen sind.