1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Kleiderkammer im Haus der Diakonie

Kleiderkammer im Haus der Diakonie

Montags, dienstags, mittwochs und donnerstags werden in der Kleiderkammer im Zweibrücker Haus der Diakonie von neun bis zwölf Uhr gespendete Kleider und Schuhe zu geringen Preisen an bedürftige Menschen abgegeben. Es wird dazu aufgerufen, gut erhaltene Kleider und Schuhe als Spende ab zugeben, um die Aktion weiterführen zu können. Ständig gesucht werden gut erhaltene Bekleidung für Babys, Kinder, Jugendliche, Erwachsene und schwangere Frauen, teilt die Diakonie mit. Weitere Informationen gibt es im Haus der Diakonie , Wallstraße 46, oder per Telefon: (0 63 32) 1 23 18.

Aktuell gesucht werden von der Diakonie in Zweibrücken außerdem ehrenamtliche Helfer an zwei Tagen in der Woche.