1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Kinderschutzbund sucht dringend Helfer

Kinderschutzbund sucht dringend Helfer

Zweibrücken. Der Kinderschutzbund in Zweibrücken sucht dringend ehrenamtliche Helfer für die Arbeit in dem Kleiderstübchen an der alten Feuerwache (Bleicherstraße) und für den Außendienst. Die Arbeit im Kleiderstübchen besteht vorwiegend darin, eingehende Spenden, etwa Kleider, Geschirr oder Spielzeug, zu sortieren

Zweibrücken. Der Kinderschutzbund in Zweibrücken sucht dringend ehrenamtliche Helfer für die Arbeit in dem Kleiderstübchen an der alten Feuerwache (Bleicherstraße) und für den Außendienst. Die Arbeit im Kleiderstübchen besteht vorwiegend darin, eingehende Spenden, etwa Kleider, Geschirr oder Spielzeug, zu sortieren. Ferner werden die Helfer für das Behandeln und Abpacken der Lebensmittel, die an Bedürftige ausgegeben weren, benötigt. Auch für die Küchenarbeit selbst werden noch Helfer gesucht. Männer, die kräftig anpacken können, sucht der Kinderschutzbund für das Einsammeln von Spenden, für Möbeltransporte und Aufräumarbeiten in der Lagerhalle und rund um das Haus. Wer die Arbeit des Kinderschutzbundes ehrenamtlich unterstützen möchte, ist eingeladen, in den Räumen an der alten Feuerwache vorzusprechen. red