1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Hornbacher Geschäftsmann hat Haft angetreten

Hornbacher Geschäftsmann hat Haft angetreten

LokalesHornbacher Geschäftsmann hat Haft angetretenHornbach/Frankenthal. Der 50-jährige Geschäftsmann aus Hornbach, den das Kaiserslauterer Landgericht im Oktober vergangenen Jahres wegen Bankrotts, Betrugs, Untreue und Insolvenzverschleppung zu dreieinhalb Jahren Gefängnis verurteilte, hat in der vergangenen Woche seine Haftstrafe angetreten

LokalesHornbacher Geschäftsmann hat Haft angetretenHornbach/Frankenthal. Der 50-jährige Geschäftsmann aus Hornbach, den das Kaiserslauterer Landgericht im Oktober vergangenen Jahres wegen Bankrotts, Betrugs, Untreue und Insolvenzverschleppung zu dreieinhalb Jahren Gefängnis verurteilte, hat in der vergangenen Woche seine Haftstrafe angetreten. Das hat der Pfälzische Merkur aus Justizkreisen erfahren. Danach sitzt der ehemalige Immobilienhändler in der Justizvollzugsanstalt Frankenthal ein. Derweil hat nach Merkur-Informationen das Landgericht Saarbrücken eine vom Amtsgericht Saarbrücken erlassene Restschuldbefreiung auf Antrag eines Gläubigers widerrufen. Sie sollte das Vermögen des 50-Jährigen vor dem weiteren Zugriff von Gläubigern schützen. gö Soldaten bekommen heute einen neuen Stab-ChefZweibrücken/Saarlouis. Das in der Zweibrücker Niederauerbach-Kaserne stationierte Fallschirmjägerbataillon 263 bekommt einen neuen Stab-Chef. Am heutigen Donnerstag übernimmt Oberst Eberhard Zorn in Saarlouis von General Volker Bescht das Kommando über die Saarlandbrigade, zu der auch die in Zweibrücken stationierten Soldaten gehören. > Seite 19Kreditkartenbetrüger verkleidete sichZweibrücken. Ein Zweibrücker, der zwischen April 2007 und August 2008 mit Kreditkartenbetrügereien einen Schaden von 210 000 Euro angerichtet hat, muss sich seit gestern mit seinem Kumpanen vor dem Zweibrücker Landgericht verantworten. Um in den Besitz der Karten zu gelangen, verkleidete sich der Zweibrücker als Mitarbeiter der Post- Paketdiensttochter DHL. Das gab er gestern im Prozess zu und legte wie sein mitangeklagter Freund ein umfangreiches Geständnis ab. > Seite 22CDU muss sich im Landkreis neu aufstellenZweibrücken. Nach dem Rücktritt Peter Dinchers als CDU-Vorsitzender und Kreistagsfraktions-Chef müssen sich die Christdemokraten im Landkreis Südwestpfalz neu aufstellen. Die Suche nach einem Nachfolger für Dincher wird den Kreisvorstand in den kommenden Wochen beschäftigen. > Seite 22 Kultur regionalRosenkopfer spielen Stück über SeniorenheimRosenkopf. In einem Seniorenheim spielt das neue Stück der Rosenkopfer Laienspieler, für das sich am Samstag, 23. Januar erstmals der Vorhang hebt. > Seite 23Buch über das Hornbacher RathausHornbach. Das Hornbacher Rathaus hat eine bewegte Geschichte. Klaus Schwarz beleuchtet die große Vergangenheit des Hauses jetzt in einem Anekdotenbuch. > Seite 23