Hochwasser in Zweibrücken Essen und Container für die Flutopfer

Zweibrücken · Das Wasser ist in Zweibrücken auf dem Rückzug. Jetzt gilt es, sich um die Flutopfer und ihre Besitztümer zu kümmern.

Hochwasser Zweibrücken Container und Abendessen
Foto: Elisabeth Heil

Was bleibt, wenn das Wasser weg ist? Abgepumpt oder abgeflossen? Schlamm, Feuchtigkeit und viele kaputte Gegenstände. Um die kostenlos entsorgen zu können, wurden am Pfingstsonntag in Zweibrücken mit dem Aufstellen von Containern begonnen - einige sind bereits gefüllt. Die komplette Liste steht am Ende dieses Textes.

Am Sonntagabend verteilte das DRK im Quartierstreff in Bubenhausen und in der Hallplatzgalerie kostenloses Abendessen. Nudelsalat und Schnitzel, Obst und Süßigkeiten – und einen Kaffee gibt es auch.

Hochwasser Zweibrücken Container und Abendessen
Foto: Elisabeth Heil

Wie ASB Einsatzleiter Julian Wilhelm mitteilt, konnte er über die ASB Hochwasserhilfe, unterstützt durch die Aktion Deutschland hilft, insgesamt etwa 80 Bautrockner und 50 Heizlüfter nach Zweibrücken zum ASB in die Unterkunft bekommen. Die Geräte wurden letzte Nacht durch die ASB Hochwasserhilfe in Heimersheim bereits angeliefert und können durch betroffene Bürger deren Anwesen /Keller durch das Hochwasser in Zweibrücken und den Vororten betroffen ist unter der E-Mail Adresse Hochwasserhilfe@asb-zw.de angefragt werden. Die Zweibrücker Samariter werden nach Eingang der Anfragen diese bearbeiten und mit den betroffenen Bürgern Kontakt aufnehmen.

Hochwasser Zweibrücken Container und Abendessen
Foto: Elisabeth Heil

Sollte in Ausnahmefällen keine Mailanfrage möglich sein, so Julian Wilhelm, können die Anfragen auch über die ASB Einsatzzentrale in Zweibrücken unter der Rufnummer (0 63 32) 4 82 40 erfolgen. Je nach Eingang der Anfragen werden sich die Zweibrücker Samariter bei den Betroffenen melden, um einen Abholungstermin zu vereinbaren. „Ich bin froh, dass ich über unsere Hochwasserhilfe diese Geräte für unsere Mitbürger bekommen konnte. Der Verleih dieser Geräte ist kostenfrei, lediglich ist

der Personalausweis als Legitimation vorzulegen. Leider sind die Anzahl der Geräte zum Ausleihen begrenzt, sodass ggf. auch eine Warteliste entstehen kann, bis wieder Geräte zurück kommen“, so Wilhelm.

Auch der DRK-Ortsverband Zweibrücken wird ab Pfingstmontag insgesamt 80 Bautrockner kostenlos verleihen. Die Geräte hat der Landesverband kurzfristig zur Verfügung gestellt. Anfragen telefonisch unter (0 63 32) 5000 123, Email hochwasser@dkr-zw.de

In folgenden Bereichen werden Container aufgestellt und regelmäßig entleert. Die Aufstellung ist bereits angelaufen:

Friedrich-Ebert-Straße
Franck Straße
Brückenstraße
Webenheimer Straße
Unterer Hornbachstaden
Elisenweg
In den Stegwiesen/Lanzstraße/In den Amtswiesen
Schwalbenstraße/Meisenstraße/Starenstraße
Im Bereich der Fußgängerzone und angrenzenden Straßen
Alte Bubenhauser Straße/Luitpoldstraße
Kaiserstraße
Schillerstraße/Bismarkstraße
Herzogstraße
Im Königswinkel
Ixheimer Straße
Schlachthofstraße
Christian-Ott-Straße
Etzelweg
Schloßplatz
Goetheplatz
Einödstraße
Breitwiesenschule
Hengstbachermühle
Hengstbacher Straße
Mittelbach
Altheimerstraße/Stuppacherweg
Oberauerbach
Zweibrücker Straße
Battweiler Straße
Rimschweiler

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort