Zahlreiche Helfer im Einsatz - Zug entgleist - Drei Verletzte Hochwasser und Sturm machen Ärger

Zweibrücken/Thaleischweiler · Feuerwehr Zweibrücken muss ab Sonntagabend wegen Hochwassers mit 45 Helfern an verschiedene Orte ausrücken. Montagmorgen kollidiert Zug bei Thaleischweiler mit entwurzeltem Baum. Zug entgleist, drei Personen werden verletzt.

 Durch die Wucht der Kollision mit dem entwurzelten Baum entgleiste der Zug, der, von Pirmasens kommend, Richtung Thaleischweiler-Fröschen unterwegs war. Drei Personen wurden verletzt. Der Zug wurde evakuiert, die Reisenden machten sich zu Fuß auf in das von der Unglücksstelle nicht weit entfernte Thaleischweiler. Foto unten: Wie ein abgebrochener Zahn wirken die Schäden, die durch den Zusammenstoß am Führerwagen des Zuges entstanden.

Durch die Wucht der Kollision mit dem entwurzelten Baum entgleiste der Zug, der, von Pirmasens kommend, Richtung Thaleischweiler-Fröschen unterwegs war. Drei Personen wurden verletzt. Der Zug wurde evakuiert, die Reisenden machten sich zu Fuß auf in das von der Unglücksstelle nicht weit entfernte Thaleischweiler. Foto unten: Wie ein abgebrochener Zahn wirken die Schäden, die durch den Zusammenstoß am Führerwagen des Zuges entstanden.

Foto: Florian Schwarz
 Diese Aufnahme machte die Feuerwehr in Oberauerbach. Die Eindrücke dort erinnerten sicher etliche Menschen fatal an die dramatischen Hochwasser-Bilder vom Ahrtal. Doch kam Zweibrücken mit seinen Vororte glimpflich davon, erklärt Feuerwehr-Chef Frank Theisinger. Verletzt wurde niemand. Über den Sachschaden konnte er am Montag noch keine Auskünfte geben.

Diese Aufnahme machte die Feuerwehr in Oberauerbach. Die Eindrücke dort erinnerten sicher etliche Menschen fatal an die dramatischen Hochwasser-Bilder vom Ahrtal. Doch kam Zweibrücken mit seinen Vororte glimpflich davon, erklärt Feuerwehr-Chef Frank Theisinger. Verletzt wurde niemand. Über den Sachschaden konnte er am Montag noch keine Auskünfte geben.

Foto: Feuerwehr Zweibrücken / Florian Schwarz (PZ)
 Zugunglück bei Thaleischweiler-Fröschen.

Zugunglück bei Thaleischweiler-Fröschen.

Foto: Florian Schwarz
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort