1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Seminar für Hubschrauberpiloten hatte soziale Note: Helis und mehr am Flughafen für einen guten Zweck

Seminar für Hubschrauberpiloten hatte soziale Note : Helis und mehr am Flughafen für einen guten Zweck

(red) Von Freitag bis Sonntag fand am Flughafen Zweibrücken ein von der in Zweibrücken ansässigen Firma Heli Express veranstaltetes dreitägiges Sicherheits-Flugseminar für Hubschrauberpiloten statt.

Am Samstag organisierte man im Rahmen der Veranstaltung ein Grillfest mit Live-Musik der Firma Holunder, dessen Erlös zu 100 Prozent an das Kinderhospiz „Sterntaler“ nach Mannheim floss. Aus diesem Anlass wurden Kinder des Hospizes samt Familien am Samstag nach Zweibrücken eingeladen. Die Kinder durften einen kostenlosen Hubschrauber-Rundflug machen. Unterstützung kam nicht nur vom Arbeiter-Samariter-Bund in Zweibrücken, sondern auch von den Kollegen des ASB Saarland, die ihren „Wünschewagen“ präsentierten.

Große Kinderaugen gab es bei der Vorführung der Einsatzfahrzeuge, ebenso bei der Rundfahrt mit dem Flugfeldlöschfahrzeug der Flughafenfeuerwehr. Auch die Flughafenfreunde Zweibrücken waren zur tatkräftigen Unterstützung vor Ort.