1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Konzert in Eventhalle: Heimspiel für Bassist Andrew „The Bullet“ Lauer

Konzert in Eventhalle : Heimspiel für Bassist Andrew „The Bullet“ Lauer

In den vergangenen 13 Jahren hat sich Andrew „The Bullet“ Lauer in der deutschen Soul- und Jazzszene einen Namen gemacht. Als Bassist von Bands wie 21 Octayne begeisterte er mit energiegeladenem Spiel, er gibt Instrumental-Workshops und präsentiert sich auf Musikmessen. Am Freitag bringt er seine Songs in der ACH-Eventhalle auf die Bühne.

2016 veröffentlichte Lauer sein erstes Soloalbum „My BASS Soul“, das den Fokus auf sein Bassspiel legte, ohne das Instrument zu sehr in den Vordergrund zu rücken. Nun kehrt der in Zweibrücken aufgewachsene Musiker im Rahmen seiner Europatour in Heimat zurück und hat mit „The 2nd Journey“ sein zweites Studiowerk im Gepäck.

Zu seinen Einflüssen zählt Lauer neben den Funk & Soul-Legenden Tower of Power auch die Progressive-Metal-Band Dream Theater, was seine Vielseitigkeit unterstreicht. Auf dem Album sind zudem Hip-Hop-Einflüsse hörbar.

Unterstützt wird „The Bullet“ in Zweibrücken von Eric Maas. Der Singer/Songwriter aus dem Dreiländereck Deutschland/Frankreich/Luxemburg spielt akustischen Rock, inspiriert von Künstlern wie Jack Johnson oder Ben Harper.

Einlass: 19.30 Uhr, Tickets im Vorverkauf bei Tabak Bayer, Musik Müller und im Café Pastis für 15 Euro.