1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Fußgänger bei Unfall schwer verletzt

Fußgänger bei Unfall schwer verletzt

Ein Fußgänger ist am Freitagmorgen bei Kaiserslautern von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei lief der Mann am Straßenrand der L 395 zwischen Enkenbach und Kaiserslautern entlang, bevor er von dem Auto erfasst wurde.

Ein Polizeisprecher vermutete, dass schlechte Sicht zu dem Unfall beigetragen haben könnte.