1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Führerscheinloser aus dem Verkehr gezogen

Führerscheinloser aus dem Verkehr gezogen

Die Polizei hat am Freitag gegen 23.15 Uhr einen 22-jährigen Autofahrer in der Langentalstraße aus dem Verkehr gezogen. Laut Polizei konnte der Mann bei einer Verkehrskontrolle keine Fahrerlaubnis vorzeigen. Er räumte ein, noch nie einen Führerschein besessen zu haben. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.