1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Fred Konrad eröffnet Wahlkreisbüro

Fred Konrad eröffnet Wahlkreisbüro

lokalesFred Konrad eröffnet WahlkreisbüroZweibrücken. "Das Wahlkreisbüro soll auch eine Anlaufstelle sein, für Menschen, die ihre Anliegen lieber selbst vorbringen möchten und nicht nur mailen oder telefonieren wollen", nennt der Landtagsabgeordnete der Grünen, Fred Konrad, einen Grund für das am Samstag eröffnete Wahlkreisbüro an der Bismarckstraße 1

lokales

Fred Konrad eröffnet Wahlkreisbüro

Zweibrücken. "Das Wahlkreisbüro soll auch eine Anlaufstelle sein, für Menschen, die ihre Anliegen lieber selbst vorbringen möchten und nicht nur mailen oder telefonieren wollen", nennt der Landtagsabgeordnete der Grünen, Fred Konrad, einen Grund für das am Samstag eröffnete Wahlkreisbüro an der Bismarckstraße 1. Bei den Grünen ist er zuständig für die Bereiche Integration von Behinderten, Pflege und Leben im Alter. Gerade diese Personengruppen suchten den direkten Kontakt. Geöffnet hat das Wahlkreisbüro montags, donnerstags und freitags von zehn bis 13 Uhr. Im März war Konrad in den Landtag gewählt worden. sf

Zwei Leichtverletzte

nach Zusammenstoß

Zweibrücken. Eine 55-jährige und eine 32-jährige Autofahrerin sind am Samstag um 14.10 Uhr bei einem Unfall im Etzelweg verletzt worden. Nach Polizeiangaben missachtete die 55-Jährige, als sie in die Schlachthofstraße abbog, die Vorfahrt der 32-Jährigen, so dass beide Autos zusammenstießen. Insgesamt entstand bei dem Unfall ein Sachschaden von etwa 13 000 Euro. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. red

Dacia Logan Kombi

von Parkplatz gestohlen

Zweibrücken. Einen neuwertigen Dacia Logan Kombi mit Luxemburger Kennzeichen haben Unbekannte vom Parkplatz der Style Outlets gestohlen. Die Tat muss nach Polizeiangaben am Samstag zwischen 10.15 und 11.30 Uhr geschehen sein. Der Schaden beläuft sich auf etwa 12 000 Euro. red

Hinweise an die Polizeiinspektion Zweibrücken, Tel. (0 63 32) 97 60.

Betrunkener tritt Schaufensterscheibe ein

Zweibrücken. Die Schaufensterscheibe eines Modehauses am Schlossplatz in Zweibrücken hat am frühen Sonntagmorgen ein Betrunkener eingetreten. Nach Polizeiangaben hatte das Sicherheitspersonal des Oktoberfestes den Mann auf frischer Tat ertappt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Ein Alcotest ergab eine Blutalkoholkonzentration von 1,7 Promille. Der Sachschaden lag bei etwa 1000 Euro. red

Zeitreise auf dem Kartoffelacker

Biedershausen. Gut 300 Erntehelfer wollten bei der historischen Kartoffelernte am Samstag auf der Sickingerhöhe in Biedershausen Erntehelfer sein. Mit uralten Schlepper und Arbeitsgeräten ging es auf den Kartoffelacker. > Seite 17

Kerwerede reißt Winterbacher mit

Winterbach. Trist und grau der Himmel. Bunt und voller Lebensfreude dafür die Winterbacher Straußmädels und Straußbuben, die gestern beim Sportheim zur Kerwered eingeladen hatten. > Seite 18