1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Fledermaus-Nistkasten in Schwarzbach-Allee in Zweibrücken

Nabu Zweibrücken sorgt für Ersatzquartiere : Allee neue Heimat für Fledermäuse

In Zweibrücken trägt der Naturschutzbund (Nabu) zum Arterhalt der Fledermaus bei. Wie er das tut, lässt sich bei einem Spaziergang durch die Allee am Schwarzbach feststellen, denn hier hat der Verein einen Teil der insgesamt 70 Ersatzquartiere an den Bäumen angebracht.

Ersatzquartiere deshalb, weil die nachtaktiven Geschöpfe durch Dämmmaßnahmen und ewitere moderne Bautechniken heute weniger Chancen haben, sich an Wohnhäusern einzunisten, wie es früher der Fall war. Einen eigenen Fledermauswart hat der Nabu Zweibrücken dafür sogar. Fledermäuse stehen auf der roten Liste, da ihr Fortbestand gefährdet ist. Ein weiterer Grund dafür wird auch im Insektenmangel vermutet. In Zweibrücken gibt es zum Glück noch Fledermäuse, auch dank der Ersatzquartiere in der Allee. nlg/Foto: Nadine Lang