1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Five Guys will nach Zweibrücken - aber nicht ins Fashion Outlet?

Zweibrücken Fashion Outlet antwortet auf Merkur-Anfrage : Rätsel um Eröffnungsort von Burger-Kette Five Guys wächst

„Five Guys“ kommt nach Zweibrücken – aber nicht ins Rathaus, so viel steht fest. Doch was ist mit dem Outlet-Center?

Die Schnellimbiss-Kette „Five Guys“ plant laut Stellenausschreibungen eine Filial-Eröffnung in Zweibrücken. Einfach noch ein Burger-Restaurant? Man könnte meinen, die Nachricht, dass die Schnellimbiss-Kette „Five Guys“ eine Filial-Eröffnung in Zweibrücken plant, sei zwar berichtenswert, löse aber keine großen Emotionen aus. Doch das 1986 gegründete US-Unternehmen hat, trotz erst 22 Filialen in Deutschland, offenbar bereits Kult-Status bei vielen Burger-Fans auch in unserer Region. Jedenfalls ist der Merkur-Bericht über die „Five Guys“-Pläne im Internet auf ein überwältigendes Echo gestoßen.

Ein paar Reaktionen auf der Merkur-Facebook-Seite und anderen Zweibrücker Facebook-Gruppen: „Five Guys in Zweibrücken wäre der Hammer!“ – „Do müsse mir hin.“ – „So excited!!!“ – „Five Guys hier wäre allerdings top! Vorausgesetzt, die bekommen das vom Geschmack hier auch so gut hin wie in den USA.“ – „Yes! Endlich gescheite Burger!“. Kritik gab es dagegen nur vereinzelt, zum Beispiel: „Wieso ist das eine ,gute Nachricht’, wenn noch ein amerikanischer Fastfood-Laden mit zweifelhafter Öko-Bilanz hier eröffnet?“

Wo in Zweibrücken aber ist die Eröffnung geplant? „Five Guys“ zeigt auf der Google-Maps-Karte weiter „Herzogstraße 1“ als Adresse an, obwohl die Stadtverwaltung vergangene Woche bereits im Merkur humorvoll erklärt hatte, warum im Rathaus trotz des städtischen Schuldenbergs weiter Bürger statt Burger im Vordergrund stehen und man deshalb keine Räume an „Five Guys“ vermieten könne.

Weil von den 22 deutschen „Five Guys“-Standorten 21 in Großstädten und einer in einem Outlet-Center (Neumünster) liegt, wurde spekuliert, als Standort in Zweibrücken komme nur das Fashion Outlet infrage. Doch eine Outlet-Sprecherin mailte am Dienstag auf Merkur-Anfrage: „Wir haben leider bis dato auch keinerlei Infos zu Five Guys erhalten.“ Damit ist nicht ausgeschlossen, dass sich die Hoffnung zumindest einer Burger- und Innenstadt-Liebhaberin auf Facebook vielleicht doch erfüllen könnte: „Burger Laden ist toll, aber im Fashion Outlet ist blöd.“

Das Rätselraten um den Standort in Zweibrücken wächst also. „Five Guys“ erklärte am Mittwoch auf Nachfrage, die Auskunft der Vorwoche sei weiter aktuell: Man könne weiterhin noch nichts zum genauen Standort und geplanten Eröffnungstermin mitteilen.

Bislang hat Five Guys noch keine einzige Filiale in Rheinland-Pfalz oder dem Saarland.